Nächste Termine
23. April 2018
  •  

    23. April 2018
    Lehrersprechstunde

    Beginn: 18:00
    Ende: 23. April 2018 - 20:00

  •  

    23. April 2018
    NAWI-Woche Kl. 10

    Beginn: 00:00
    Ende: 27. April 2018 - 23:59

  •  

    23. April 2018
    ERASMUS-Fahrt

    Beginn: 00:00
    Ende: 27. April 2018 - 23:59

26. April 2018
  •  

    26. April 2018
    Girls-Day, Boys-Day

    Beginn: 00:00
    Ende: 26. April 2018 - 23:59

    Ort: http://www.frege-oberschule.de/berufsorientierung/nuetzliche-links-zum-thema-berufsorientierung/

Das aktuelle Wetter
Messung vom 17.04.2018, 07:19

Temperatur: 10.4°C
rel. Luftfeuchtigkeit: 99 %

Wind: 0 km/h

Regensensor: 0 => Kein Regen

Luftdruck: 1016.87 hPa


Sonnenaufgang (MEZ):  04:58
Sonnenuntergang (MEZ): 19:18

 

Am Donnerstag, dem 24. August 2017, haben Frau Schiffler zusammen mit Frau Cernohorsky für die DAZ – Schüler der Klassen 8 und der 9c ein Projekt vorbereitet: Das Tomatenprojekt.
Es fand in der Einertstraße in einem Garten statt, der Querbeet heißt.

 

Zwei Frauen zeigten uns den Garten und einige verschiedene Tomatensorten. Wusstet ihr, dass es über 60 Tomatensorten gibt?
Natürlich gab es im Garten auch noch anderes Gemüse: Kürbisse, Paprika, Chili und außerdem zwei Komposthaufen.
Weil wir in einem Garten waren, hatten wie kein WC sondern eine Toilette ohne Wasser mit Sägespänen.

 

Als wie fertig damit waren, den Garten anzusehen, haben wir uns in Gruppe geteilt. Die erste Gruppe hat Ketchup gekocht, die zweite Gruppe Tomatensuppe und die dritte Gruppe hat Feuer gemacht. Zuerst haben die ersten beiden Gruppe Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika geschnitten. Mit Hilfe der beiden Frauen haben wie eine leckere Suppe gekocht. Die dritte Gruppe hat Holz gehackt und Feuer angezündet. Als das Essen fertig war, haben wie Brot gekauft und alles zusammen gegessen.

 

Am Ende haben wie das Ketchup in Gläser  gefüllt, und jeder durfte ein oder zwei Gläser mit nach Hause nehmen. Das war ein toller Tag an der wir viel Spaß hatten und viele neue Sachen gelernt haben.

 

Danke an Madalina, 8a

Tomatenprojekt DaZ Tomatenprojekt DaZ